Poker 888 Logo

100% bis zu 400$

Hier erfahren Sie mehr über das 888 Poker Bonusangebot, Software, weiteren Features auf 888 Poker und wichtigen Tipps.

888 Poker Bewertung

Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Bwin Poker

100% bis zu 500€

Bonuscode: Kein Code

Bwin Poker Bewertung

Titan Poker

200% bis zu 2000$

Alles über Titan Poker in unserer verständlichen Besprechung mit allen Details zu Titan Poker Boni, Promotionen, Zahlungsmethoden und mehr.

Titan Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Post Flop Spiel in Texas Hold em

Dienstag 14 April, von Geert

Pile de cartes de pokerWenn die Karten, die Sie ausgeteilt bekommen haben, gut genug waren, um vor dem Flop weiterhin im Spiel zu bleiben, dann müssen Sie jetzt entscheiden, ob Ihre Hand gut genug ist, um auch nach dem Flop weiterhin im Spiel zu bleiben. Wenn Sie nach dem Flop zweimal darüber nachdenken müssen, dann sollten Sie diese grenzwertige Hand passen, weil Sie sie langfristig wahrscheinlich zu viel kosten würde. Nach dem Flop ist Ihre Hand zu 71% vollständig. Wenn Sie nach dem Flop Ihre Hand nicht zu einem Top Paar, einem Straight Draw oder Flush Draw verbessern konnten und noch ein anderer Spieler vor Ihnen an der Reihe ist, dann sollten Sie die Hand ablegen und passen. Selbst wenn Sie auf der late Position sitzen, ein niedriges Paar haben und mit dem Flop keinen Drilling erzielt haben, sollten Sie passen.

Nach dem Turn

Wenn Sie nach dem Turn noch immer im Spiel sind und immer noch an die Gewinnchancen Ihrer Hand glauben, dann sollten Sie unbedingt setzen, - werden Sie dabei nur nicht zu angriffslustig.  In solch einer Situation könnte das erneute Erhöhen nach dem Schieben, auch Check- Raise genannt, einigen Spielern Angst machen und sie dazu bringen, zu passen. Außerdem sollten Sie dafür sorgen, dass die anderen Spieler für ihre Karte bezahlen müssen und lassen Sie sie nicht kostenlos sehen.

Außerdem sollten Sie nach dem Flop niemals irrtümlich darauf warten, dass der River auf magische Weise genau die Karte bringt, die Sie brauchen. Wenn Sie beim River immer noch im Spiel sein sollten, sollten Sie nur dann mitgehen, wenn Sie glauben, gewinnen zu können. Zudem sollten Sie lernen, Ihre Gegner zu lesen. Machen Sie es sich außerdem zur Grundregel, Ihre Hand nicht zu zeigen, wenn es nicht unbedingt erforderlich ist; lassen Sie, wenn möglich, Ihre Hand versteckt.
 
Ihre Gewinnwahrscheinlichkeiten

Um bei Texas Hold em nach dem Flop erfolgreich zu sein, sollten Sie sich mit einigen Wahrscheinlichkeitsstrategien vertraut machen. Erfahrene Spieler berechnen zunächst die Wahrscheinlichkeit des Pots bevor sie entscheiden, ob sie mitgehen sollen oder nicht. Wenn Sie nach dem Flop die Anzahl Ihrer “Outs”, das ist die Anzahl der möglichen Karten, die Ihnen eine Gewinnhand einbringen würden, mit 2 multiplizieren, erhalten Sie eine ungefähre Einschätzung Ihrer Gewinnchancen.

Sie können auch nach folgender Methode vorgehen: Wenn Sie nach dem Flop einen Flush Draw haben, haben Sie 9 Outs, so dass die Größe des Pots das 5-6 fache Ihres Wetteinsatzes ausmachen sollte; oder wenn Sie einen offenen Straight Draw hätten, hätten Sie 8 Outs, so dass die Potgröße das 6-7 fache des Wetteinsatzes ausmachen sollte; und wenn Sie einen Gut-Shot Straight Draw haben, haben Sie 4 Outs, so dass die Potgröße das 11-12 fache des Wetteinsatzes betragen muss.
Alles läuft schlussendlich auf die Tatsache hinaus, dass desto mehr Hände Sie spielen, desto besser werden Sie auch spielen, weil Sie dadurch mehr Erfahrungen im Spiel nach dem Flop sammeln.