Poker 888 Logo

100% bis zu 400$

Hier erfahren Sie mehr über das 888 Poker Bonusangebot, Software, weiteren Features auf 888 Poker und wichtigen Tipps.

888 Poker Bewertung

Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Bwin Poker

100% bis zu 500€

Bonuscode: Kein Code

Bwin Poker Bewertung

Titan Poker

200% bis zu 2000$

Alles über Titan Poker in unserer verständlichen Besprechung mit allen Details zu Titan Poker Boni, Promotionen, Zahlungsmethoden und mehr.

Titan Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Wilde, aggressive Pokerspieler

Mittwoch 10 August, von Monika Steiner

poker goldFür viele Pokerspieler sind die wilden, aggressiven Spieler ein Albtraum. Es passiert sehr häufig, dass sie untergehen, wenn sich ihre überaus aggressive Spielweise rächt. Der Trick für die anderen Spieler am Tisch beim Umgang mit diesen wilden und aggressiven Spielern ist, nicht selbst Bankrott zu gehen, bevor sie es tun.

Was ist ein wilder und aggressiver Spieler


Es gibt beim Pokern das „aggressive“ Spiel. Diese Spielweise wird normalerweise durch ein andauerndes Wetten und Setzen klassifiziert, das die Grenzen auslotet. Sobald ein aggressiver Spieler ein starke Hand hat, wird er bis an die Grenzen gehen.

Der wilde, aggressive Spieler ist aber ein wenig anders. Diese Spielweise ist nicht so einfach zu beschreiben: wettet der Spieler mit einer starken Hand, erhöht er einfach, um andere bloß zu stellen oder blufft er auf Teufel komm raus? Recht häufig und wiederholt gehen diese Spieler All-In und werfen die Blinds und Antes auf den Tisch, wenn die anderen verwirrten Spieler die Karten weglegen.

Frühe Erkenntnis


Das Problem im Umgang mit wilden, aggressiven Spielern ist, dass sie so schwer zu erkennen sind. Sie können nicht sicher sein, ob geblufft wird. Manchmal sind Sie sogar unsicher darüber, in wie weit sie überhaupt das Spiel verstehen. Wird nur erhöht, um zu erhöhen?

Das beste Mittel im Umgang mit dieser Art von Pokerspielern ist es, zu versuchen, sie so zeitig wie möglich im Spiel zu entlarven. Das bedeutet sicher nicht, dass Sie immer All-In gehen sollen, wenn es diese Spieler tun. Hier sind aber einige eher konservative Methoden, die Sie ausprobieren können:

•    Wenn Sie selbst ein starkes Blatt haben, dann reizen Sie es aus. Es spielt keine Rolle, wie wild der andere Spieler setzt, wenn Sie die Karten haben, um Ihre Einsätze zu rechtfertigen.
•    Wenn Sie nur gute, aber keine sehr starken Karten haben, dann versuchen Sie im Spiel zu bleiben. Riskieren Sie aber nicht mehr als 10% Ihres Chipsstapels.
•    Wenn es am Tisch einen weiteren aggressiven Spieler geben sollte, der den wilden, aggressiven Spieler herausfordert, dann lehnen Sie sich einfach zurück und beobachten das Geschehen.
•    Wenn der wilde Spieler nach einer Provokation aufgibt, dann wissen Sie, dass nur mit wenig in der Hinterhand gewettet wird.
•    Wenn sie bis zum Maximum gehen und die Karten am Ende aufgedeckt werden, erhalten Sie einen Einblick in die Rücksichtslosigkeit oder eben nicht.
•    Wenn sie bis zum Showdown spielen und die Karten verdeckt halten oder die Gewinnerhand zu sehen bekommen, haben Sie einen Ansatz, um die gegnerische Hand zu bewerten.

Wenn Sie nicht zeitig genug einen Einblick erhalten, dann versuchen Sie einfach, jede Möglichkeit zum Sammeln von Informationen über die Karten, auf welche sie setzen, zu nutzen. Kommen Sie aber nicht in Versuchung, diese Spieler mit schwachen Karten herauszufordern. Versuchen Sie stattdessen, deren Wettschema zu erkennen.

Auf lange Sicht


Beim Spiel gegen einen wilden und aggressiven Spieler sollten Sie ausreichend Geduld mitbringen. Beobachten Sie sein Spiel und analysieren Sie die möglichen Hände. Lassen sie sich aber nicht zur gleichen Spielweise hinreißen. Versuchen Sie, langfristig im Spiel zu bleiben. Es ist völlig in Ordnung nur zuzuschauen, besonders am Anfang, wenn es noch wenig zu gewinnen gibt.


Spielen Sie auf Ihre Weise


Wenn Sie herausgefordert werden und darauf eingehen, lassen Sie den wilden, aggressiven Spieler das Spiel bestimmen. Das Beste, was Sie machen können, ist Ihr Spiel weiter zu spielen. Wenn Sie müssen, können Sie es ein wenig anpassen. Auf was Sie achten sollten, ist das Herausfinden, auf was genau dieser Spieler setzt und wofür er All-In geht. Sind es starke Karten oder nur ein Bluff? Handeln Sie dann entsprechend.