Poker 888 Logo

100% bis zu 400$

Hier erfahren Sie mehr über das 888 Poker Bonusangebot, Software, weiteren Features auf 888 Poker und wichtigen Tipps.

888 Poker Bewertung

Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Bwin Poker

100% bis zu 500€

Bonuscode: Kein Code

Bwin Poker Bewertung

Titan Poker

200% bis zu 2000$

Alles über Titan Poker in unserer verständlichen Besprechung mit allen Details zu Titan Poker Boni, Promotionen, Zahlungsmethoden und mehr.

Titan Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Continuation Betting - richtig angewandt

Montag 23 November, von Michael Krimbacher

casino payingEin Continuation Bet ist bei den meisten Pokerspielern eher ein verschwommenes Thema, denn manche schwärmen davon, es jedes Mal machen zu müssen, wenn sie erhöhen, da sie glauben, dass man, um die Herrschaft über den Pot und den Anspruch der anderen auf den Pot, zu erlangen, es besser ist, nur zu schieben und dann herauszufinden, was alle anderen machen. Aber zuerst soll hier erklärt werden, was genau ein Continuation Bet ist.

Ein Continuation Bet ist ein Wetteinsatz, den Sie machen, nachdem Sie vor dem Flop erhöht haben; er kann aber auch ein Raise sein, wenn jemand anderer gewettet hat und die Idee dabei ist, die Illusion (oder nicht) zu bestärken, dass Sie vor dem Flop einen große Hand hatten. Ich will Ihnen nun die Punkte erklären, die für und gegen einen Continuation Bet sprechen.

Pro:

Die Leute, die in der ‘Pro’-Kategorie sind, würden sagen, dass eine Continuation Bet andere wissen lässt, dass Sie eine Hand haben und dass Sie mit dieser Hand der "Kapitän" am Tisch sind. Sie würden Ihnen auch sagen, dass Sie, jedes Mal wenn Sie erhöhen, den anderen Spielern nicht die Möglichkeit geben, Sie lesen können. Das stimmt zwar, doch es lässt Ihnen keinen Fluchtweg, Ihre Hände loszuwerden. Außerdem wird es Sie viele Chips kosten, wenn Sie bluffen, weil Sie dann konstant re-raised werden könnten.

Contra:

Diejenigen, die dagegen sind, sind der Meinung, dass vor dem Flop zu erhöhen und dann beim Flop zu schieben, das Gegenteil bewirkt, weil es Sie schwach wirken lässt und den Anschein erweckt, dass Sie Ihre Hand aufgegeben haben. Außerdem werden die Gegner des Continuation Bet Ihnen sagen, dass es keinen Freiraum zulässt, gelesen zu werden; auch das stimmt zwar, aber es lässt Sie auch als Amateur erscheinen und außerdem verringert das Check-callen jeder Straße Ihre Gewinnchancen und macht die anderen Spieler gleichzeitig misstrauisch, so dass sie auch große Einsätze machen, die Sie auch etwas kosten, so dass Sie vielleicht diese Flush and Straight Draws passen müssen, wenn Sie geschoben haben.

Meine Meinung:

In meinem Spiel mische ich mein Spiel viel, nutze aber auch die Continuation Bet zu meinem Vorteil. Ich werde den Wetteinsatz machen, egal, ob ich eine Hand habe oder nicht. Auf diese Weise erschaffe ich ein Image von mir, bei dem die Spieler keine Ahnung haben, ob ich eine Hand habe oder nicht und sie permanent raten müssen. Das ist der absolute Schlüssel und ermöglicht Ihnen, große Pots zu gewinnen und kein vorhersehbarer Fisch zu werden.