Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Phil Ivey Spitzenreiter der Gewinngeldrangliste

Donnerstag 28 Januar, von Melanie Nitsch

Nachdem Phil Ivey bei der Aussie Millions $100k Challenge den zweiten Platz belegte und dafür $544,219$ kassierte, hat er sich damit gleichzeitig auch auf Platz Eins der Rangliste der Spieler, die das meiste Geld im Laufe ihrer Karriere gewonnen haben, gehievt. Ivey hat im Laufe seiner Karriere Ivey 12,804,433$ verdient und somit Pokerprofi Daniel Negreanu, der bisher Spitzenreiter mit $12,432,367$ Gesamtgewinn war.

Ivey ist ein höchst anerkannter Pokerprofi und gilt bei vielen als bester Allround-Pokerspieler, den es momentan in der Pokerwelt gibt. Ivey gewann im Jahre 2000 sein erstes WSOP Bracelet und hat seither jährlich im Durchschnitt mehr als 1 Million Dollar pro Jahr gewonnen. Man darf gespannt bleiben, wie lange es Ivey schafft, die Spitze dieser Geldrangliste anzuführen. Daniel Negreanu mit 12,432,367$ und Jamie Gold mit 12,201,061$ liegen ihm dicht auf. Untenstehend findet sich eine Liste der 10 besten Spieler, mit den meisten Preisgeldgewinnen in ihrer Karriere:

Phil Ivey $ 12,813,990
Daniel Negreanu $ 12,432,367
Jamie Gold $ 12,201,061
Phil Hellmuth Jr $ 10,991,871
Scotty Nguyen $ 10,955,557
Joe Hachem $ 10,856,216
Peter Eastgate $ 10,630,471
Allen Cunningham $ 10,398,118
Erik Seidel $ 9,814,424
T.J. Cloutier $ 9,787,199