Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Mann gewinnt Frauenpokerturnier beim WSOP Circuit

Dienstag 17 November, von Manfred Hauser

Mann gewinnt Frauenpokerturnier beim WSOP Circuit


Ein Mann, Greg Sessler, hat vergangenes Wochenende das Ladies Event beim World Series of Poker Circuit im Harvey’s Lake Tahoe gewonnen. Richtig gehört, ein Mann! Wie kann das sein, werden Sie sich zu Recht fragen. Die Turnierveranstalter erklärten dazu, dass die WSOP keine politische Organisation sei und sich daher im Rahmen von Pokerturnieren keinen Diskussionen über Sexismus, Diskriminierung oder dergleichen aussetzen wolle. Wenn Männer also an einem Frauenturnier teilnehmen wollen, dann ist das ihr freies Recht. Jetzt wieder geschehen bei Greg Sessler und drei weiteren Männern, die am Wochenende an der $340 Buy-In Lake Tahoe Ladies Championship antraten. Immerhin nahmen auch noch 92 Frauen daran teil. Jedes Mal, wenn ein Mann ausschied, wurde dies von den anwesenden Frauen mit ordentlichem Beifall kommentiert. Doch auch wenn die Frauen eindeutig in der Mehrzahl waren, gewann letztendlich ein Mann das Turnier. Der 22-jährige Sessler aus Kalifornien bezwang seine Gegnerin, Mimi Kalem und kassierte dafür 9932$ Preisgeld.

Greg Sessler ist übrigens nicht der einzige Mann, der dieses Jahr ein großes Frauenpokerturnier gewonnen hat. Zuletzt hatte bereits Abraham Korokti im September bei den Borgota Poker Open das 300$ Buy-In Ladies NL Hold’em Event gewonnen.