Poker 888 Logo

100% bis zu 400$

Hier erfahren Sie mehr über das 888 Poker Bonusangebot, Software, weiteren Features auf 888 Poker und wichtigen Tipps.

888 Poker Bewertung

Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Bwin Poker

100% bis zu 500€

Bonuscode: Kein Code

Bwin Poker Bewertung

Titan Poker

200% bis zu 2000$

Alles über Titan Poker in unserer verständlichen Besprechung mit allen Details zu Titan Poker Boni, Promotionen, Zahlungsmethoden und mehr.

Titan Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Ebenfalls aus China – Die Erfindung der Spielkarten

Donnerstag 20 September, von Melanie Nitsch

Über China wird nicht erst in den letzten Jahren viel diskutiert. Erwiesen sind einige Erfindungen, die in China stattfanden und mit Sicherheit über die Jahre die Welt veränderten. Unbestritten ist z.B. die Herkunft des Schießpulvers oder die Ingenieurleistung für den Bau der Großen Mauer. Ein kürzlich entdecktes Dokument verortet das erste Auftauchen zweier nicht ganz unwesentlichen Dingen, der Spielkarten und des Papiergeldes, ebenfalls in China. Das konnte bisher noch nicht so genau gesagt werden.

Spannender ist vielleicht sogar die Aussage des Dokuments, welche belegt, dass die Spielkarten und das Papiergeld ein und das selbe waren. Im 9. Jahrhundert vertrieb sich der chinesische Adel sein Zeit mit „Geldkarten“, bei denen erstaunlicher Weise bereits vier Farben zum Einsatz kamen. Man ist sich dabei einig, dass mit den Karten gespielt wurde und diese auch als Einsatz verwendet wurden, d.h. der Gewinner die Karten erhielt.

Den Europäern kommt dennoch ein wichtiger Teil bei der Entwicklung der aktuell verwendeten Spielkarten zu, auch wenn es keine wirkliche Neuentwicklung war. Über den Orient erreichten die Spielkarten schnell den Mittelmeerraum mit Italien und Frankreich, wobei die modernen Karten im 15. Jahrhundert in Frankreich entworfen und hergestellt wurden. Diese kennen und verwenden wir auch heute noch.