Party Poker

100% bis zu 500$

Bonuscode: BONUSDE

Party Poker Bewertung

Everest Poker

100% bis zu 700$

Bonuscode: DE500

Everest Poker Bewertung

Deutscher gewinnt FTOPS XIV Main Event

Mittwoch 18 November, von Melanie Nitsch

Deutscher gewinnt FTOPS XIV Main Event


Es war das größte Main Event in der Geschichte der FTOPS. Insgesamt 5471 Spieler hatten sich das für das $500 + $35 Buy-In Main Event der FTOPS XIV angemeldet, das einen Preispool von 2,500,000$ garantiert hatte, bei dem aber letztendlich ein Preispool in Höhe von 2,735,500$ zusammenkam.

Gastgeber des Main Events war der Full Tilt Poker Profi, Tom “durrr” Dwan. Neben ihm nahmen weitere bekannte Pokerprofis teil, darunter der mehrfache WSOP Bracelet-Gewinner, Greg Mueller, der fünffache Bracelet-Besitzer Allen Cunningham, der WSOP Main Event Gewinner, Huck Seed, des weiteren Gus Hansen und Eddy Scharf. 720 Spieler wurden mit einem Geldpreis belohnt. Gastgeber, Tom “durrr“ Dwan schaffte es nur auf Platz 949 und somit nicht auf die bezahlten Plätze. Und auch die anderen großen Namen unter den Pokerprofis schafften es nicht ins Geld, als Bester unter ihnen schnitt Dave Colclough auf Platz 250 ab.

Das Heads-Up wurde zwischen zhivago2 und Kevin “ItsTime2Win” Pionkowski ausgetragen. Zhivago2 startete mit einem 2:1 Chiplead. Zeitweise hielt ItsTime2Win den Chiplead, bis zhivago2 schließlich irgendwann wieder die Chipführung übernahm. In der Finalhand raiste ItsTime2Win vor dem Flop und zhivago2 reraiste. ItsTime2Win callte und der Flop zeigte Herz 9-Pik 5- Karo 2. Zhivago2 setzte daraufhin mehr als 2 Millionen Chips, woraufhin ItsTime2Win seine verbleibenden Chips in die Mitte schob. Zhivago2 callte und zeigte Pocket Buben. ItsTime2Win hatte Pik Ass- Pik 3. Der Turn zeigte Kreuz 6 und der River Herz 3,- und zhivago2 hatte mit seinen Pocket Buben den Sieg in der Tasche. Der in Österreich lebende Deutsche, zhivago2, mit bürgerlichen Namen, Heinz Kamutzki, kassierte als frisch gebackener Champion des Main Events der FTOPS XIV 418,839.16$.